Der sehr schmackhafte Lauch ist ein Gemüse, auf den viele Gartenbesitzer nicht verzichten wollen. Oft auch als Porree bekannt, erfreut er ganze Familien. Dabei ist das Zwiebelgewächs nicht besonders anspruchsvoll. Mit durchschnittlicher Wassermenge versehen und in die Sonne gepflanzt, wächst er 30 bis 40 Zentimeter hoch, bevor er seine ganze Erscheinung als Leckerei preisgibt. Von Mai bis Juli belebt er das Gemüsebeet mit seinen eindrucksvollen weißen Blüten.

Wuchs

Allium porrum wächst aufrecht und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 30 - 40 cm und wird bis zu 30 - 40 cm breit.

Wasser

Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.

Standort

Humusreicher Gartenboden in sonniger Lage sorgt für optimales Wachstum.

Saat

Entfernung der Reihen 30 - 40 cm.

Pflege

Tipp:

  • Achten Sie darauf, dass überschüssiges Wasser gut abfließen kann, Staunässe sollte unbedingt vermieden werden.
  • Es empfiehlt sich, Bewässerungsgräben zwischen den Reihen zu ziehen, denn viele Gemüsesorten sollten nicht von oben gegossen werden. Außerdem: Das regelmäßige Jäten verhindert, dass das Unkraut dem Gemüse die Kraft nimmt.

Frucht

Die Blätter und Zwiebeln überzeugen mit würzigem Geschmack.

Laub

Seine Blätter sind dunkelgrün.

Lebensdauer

Diese Pflanze ist zweijährig.

Verwendungen

Pflanzzeit

Einpflanzen: Frühjahr bis Sommer
Pflanzabstand: 10 bis 15 cm.

Aufgaben

Ernten: Juli.

1A Garten Krauss verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert