Es muss nicht immer Blumenkohl sein. Wer nicht nur ein schmackhaftes Gemüse haben, sondern auch einmal eine extravagante violette Fruchtfarbe sehen möchte, der greift zur Verwandtschaft des weißen Kohls. Mit dem Broccoli, der rosettenartig wächst, holt man sich ein hochwertiges Gemüse in Garten und Küche. Er enthält außerordentlich viel Karotin. Er war jahrzehntelang in deutschen Kochbüchern vertreten, bevor er in Vergessenheit geriet. Ende des letzten Jahrhunderts wurde er wiederentdeckt.

Wuchs

Brassica oleracea var. italica wächst rosettenartig und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 30 - 50 cm und wird bis zu 40 - 50 cm breit.

Standort

Humusreicher Gartenboden in sonniger Lage sorgt für optimales Wachstum.

Pflanzzeit

Einpflanzen: Mitte April.

Aufgaben

  • Ernten: Im Zeitraum von Juni bis Oktober
  • Einpflanzen: Mitte April.

Frucht

Die Blütenknospen überzeugen mit aromatischem Geschmack.Die Früchte haben eine runde Form.

Wasser

Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.

Verwendungen

Pflege

Tipp: Es empfiehlt sich, Bewässerungsgräben zwischen den Reihen zu ziehen, denn viele Gemüsesorten sollten nicht von oben gegossen werden. Außerdem: Das regelmäßige Jäten verhindert, dass das Unkraut dem Gemüse die Kraft nimmt.

1A Garten Krauss verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert