Unter den sogenannten Dickblattgewächsen findet sich die bezaubernde Gattung Echeveria. Ihre charakteristische Wuchsform erinnert so manchen Romantiker an den Blütenaufbau einer Rose – doch anders als bei der bekannten Schnittblume bleibt Ihnen diese vollendete Gestalt das ganze Jahr über erhalten! Auch in Sachen Farbvielfalt stehen diese Pflanzen nicht zurück: Unter den unzähligen Sorten finden sich Vertreter unterschiedlichster Laubfärbung!

Wuchs

Echeveria agavoides wächst rosettenartig und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 10 - 20 cm und wird bis zu 15 - 20 cm breit.

Lebensdauer

Diese Pflanze ist mehrjährig.

Frosthärte

Eine frostfreie Überwinterung bei 5 bis 10°C ist erforderlich.

Pflanzzeit

Einpflanzen: ganzjährig möglich (Indoor).

Blüte

Zauberhafte Blüten in verschiedenen Farben. Die Blüten sind glockenförmig.

Wasser

Regelmäßig gießen und die Erde zwischenzeitlich abtrocknen lassen.

Standort

Bevorzugt möglichst humusarme Kakteenerde. Lichtbedürfnis: Sonnig.

Verwendungen

Pflege

Tipp:

  • Achten Sie darauf, dass überschüssiges Wasser gut abfließen kann, Staunässe sollte unbedingt vermieden werden.
  • Sobald die Temperaturen auch in der Nacht nicht mehr unter 5°C fallen, können Sie diese Pflanze auch ins Freie stellen. Eine Dusche mit lauwarmem Wasser entfernt Staub und lässt Ihren Liebling aufleben. Wählen Sie einen halbschattigen Platz ohne direkte Sonne, um Blattschäden zu vermeiden. Bei Bedarf können Sie die Pflanze im Frühling auch gleich im Freien umtopfen, das spart Putzarbeit in Ihrer Wohnung.

1A Garten Krauss verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert